lebh nier logo header lebh nier headerbild

NIERENKREBS

Wer anderen Mut macht, macht Mut!


Im Jahr 2011 veröffentlichte Das Lebenshaus e.V. ein Buch mit 12 Mutmachgeschichten von Nierenkrebs-Patienten und ihren Angehörigen. Sie schilderten ihre Erfahrungen, ihre Gefühle und Gedanken im Umgang mit der Diagnose Nierenzellkarzinom, um für andere ein Vorbild zu sein, Mut zu machen und somit anderen zu helfen. Die Rückmeldungen zu den Mutmachgeschichten war überwältigend gut. Einige unserer Mutmacher haben nicht nur ihre Geschichte aufgeschrieben, sondern waren auch zu einer Filmaufnahme bereit.

Diese Filmaufnahmen und auch Geschichten wollen wir Ihnen an dieser Stelle nach und nach zur Verfügung stellen.

Sie haben auch eine mutmachende Geschichte und möchten diese mit anderen teilen? Wir würden uns darüber sehr freuen!
Bitte treten Sie mit uns in Kontakt.

 

Unsere Mutmacher:

Mutmachendes von metastasierten Patienten

Kinga, metastasiertes Nierenzellkarzinom

Im Rahmen unserer internationalen Tätigkeit bei der IKCC dürfte das Lebenshaus die Geschichte von Kinga in einer Sammlung von Mutmachgeschichten aus aller Welt veröffentlichen.

Die Geschichte von Kinga können Sie hier auf Englisch lesen.

pdf IKCC 2015 Book of Courage Kinga (2.93 MB)

Peter R., metastasiertes Nierenzellkarzinom

Henning, metastasiertes Nierenzellkarzinom

 

Im Gespräch

Login

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish