lebh nier logo header lebh nier headerbild

NIERENKREBS

leistenbild-nier

Nierenkrebs-Gruppe Ostwestfalen-Lippe

Ein herzliches Willkommen - GEMEINSAM schaffen wir alles! Spitznagels im Rahmen Web

"Gemeinsam schaffen wir alles" - dies war schon immer unser Motto, auch bevor mein Mann Henning vor annähernd fast fünf Jahren an Nierenzellkarzinom erkrankte. Aber seit diesem Zeitpunkt sehe ich dieses GEMEINSAM noch viel, viel intensiver.

Genau unter diesem Motto möchte ich Sie daher auch herzlich einladen unsere Selbsthilfegruppe OWL zu besuchen, denn wir wollen auch mit IHNEN GEMEINSAM gegen diese Krankheit angehen, Sie informieren und einen gegenseitigen guten Erfahrungsaustausch ermöglichen von dem alle profitieren.

Wenn man mit einer Krebserkrankung aus heiterem Himmel konfrontiert wird, ist nichts mehr wie es war, auf keinen Fall für den Betroffenen aber auch für den Angehörigen. Ich war damals wirklich sehr froh, unmittelbar nach der Erkrankung meines Mannes, noch vor seiner OP, das Lebenshaus als kompetente Patientenorganisation gefunden zu haben. Ich habe alle Informationen, die ich dort bekommen habe, wie ein Schwamm aufgesaugt. Es wurde für uns beide ganz schnell selbstverständlich alle Forumsveranstaltungen, die das LH anbot, zu besuchen. Insbesondere mein erkrankter Mann konnte nach dem ersten Forumbesuch im Juni 2010 viel positiver mit seiner Krankheit umgehen, unter anderem weil wir dort neben den vielen wichtigen Informationen, viele nette "Leidensgenossen" kennen gelernt haben.

Nach und nach ist so der Wunsch gewachsen, diese Informationen und unsere positive Einstellung auch an andere Personen weiter zu geben. Wir werden diese Selbsthilfegruppe gemeinsam führen, so dass sich sowohl Betroffene aber auch Angehörige unbedingt angesprochen fühlen sollten.

Eine Anmeldung ist grundsätzlich nicht nötig – aus organisatorischen Gründen jedoch hilfreich.

Schauen Sie doch einfach beim nächsten Treffen vorbei. Wir würden uns freuen, Sie begrüssen zu dürfen - oder nehmen Sie Kontakt per E-Mail oder Telefon auf.

 

Treffpunkt:

Im Oeynhaus
Tannenbergstr. 23
32457 Bad Oeyenhausen

In Raum 17

 

Zeiten:

Jeden zweiten Montag in Februar, Mai, August und November
Jeweils um 18:30

(Änderungen entnehmen Sie bitte dem Terminkalender).

 

Patientenkontakte:

Sie können unsere Gruppenleiter – Familie Spitznagel – erreichen unter:
Telefon: 05731 - 186 45 09 (bitte nur von 17-21 Uhr)
E-mail:

Bitte beachten Sie, dass die E-mail Adresse vertrauensvoll für Nierenkrebs-Betroffene und deren Begleiter zur Verfügung gestellt werden. Kontaktaufnahme aus Marketing-Zwecken verbieten wir ausdrücklich. .

 

Hinweis und Wegbeschreibung:

Aus Richtung Hannover (bitte links abbiegen) bzw. aus Richtung Osnabrück (bitte rechts abbiegen) kommend, an der GROSSEN Kreuzung der Mindener/Kanalstraße in die Steinstraße abbiegen (Beschilderung Richtung Herzzentrum)

Es kommt sofort unmittelbar eine Bahnunterführung, hiernach sofort wieder links abbiegen, auf der rechten Seite kommt dann die Feuerwehr, hier sofort die nächste Straße rechts wieder abbiegen in die Tannenbergstr.

Es ist das zweite Haus auf der linken Seite (Schild Paritätischer Wohlfahrtsverband, das Oeynhaus) es kann direkt vor dem Haus geparkt werden.

Fußweg vom Bahnhof ist auch ganz einfach, bitte ggf. vorher bei uns anrufen.

Im Gespräch

Login

German English French Italian Portuguese Russian Spanish Turkish